Montag, 27. Oktober 2014

Boyish.


Seit ich mein Auslandssemester in Dänemark verbracht habe, liebe ich schwarze Kleidung. Ich werde demnächst mal einen Blogpost über das Thema "How to look like a Dane" veröffentlichen. In den vier Monaten dort wurde mein Kleidungsstil immer dunkler. 
Doch jetzt im Herbst hier in Deutschland bekomme ich endlich wieder Lust auf Braun- und Cameltöne. Kurz bevor der Winter kommt und mit ihm die Liebe zu schwarz, genieße ich meine wiederentdeckte Lust auf braune Accessoires.
Für mein heutiges Outfit habe ich deshalb meine "Alexa"-Bag und meine braunen Schnürschuhe ausgegraben. Sie passen einfach am besten zu der warmen Herbstsonne und verwandeln jedes Outfit passend zum Wetter und den bunten Blättern. 

Since my semester abroad in denmark, I love black clothes. I will write a new blogpost about "How to look like a dane" soon. Due to the months I spent there my dress style became darker. But autumn in Germany means the desire for brown and camel tones. 
For todays look I combined my "Alexa"-Bag with my lace-up shoes. Their brown colour matches best with that warm weather, the sun and the colorful leaves everywhere.




blouse - Marie Lund (similar here and here)
denim - Zara (similar here and here)
bag - No name (similar here)
shoes - Cox (similar here)
watch - asos (similar here and here)

Dienstag, 21. Oktober 2014

#snaenkl - Liebe



Wie die meisten fleißigen Leser unter euch mittlerweile wissen dürften, habe ich neben Ketten eine Leidenschaft für Schuhe. Für besondere Schuhe. Glitzer, Nieten oder knallige Farben - Hauptsache sie fallen auf!
Da kamen mir die neuen Schnürsenkel von #snaenkl letzte Woche gerade recht.
Zur Zeit mache ich nämlich ein Pflegepraktikum im Krankenhaus, was bedeutet, dass ich jeden Tag komplett in weiß gekleidet bin. Meine Nike Roshe, die ich zum Arbeiten trage sind auch "nur" schwarz weiß. Schon allein deshalb finde ich die Neonfarben der Schnürsenkel super! Ich wurde gestern auch direkt drauf angesprochen :)
Habt ihr auch so Probleme, dass eure Schnürsenkel von Nike dauernd aufgehen? Ich bin dauernd dabei sie mir neu zu binden. Da die #snaenkl eine beschichtete Oberfläche haben und leicht rau sind, gehen sie glücklicherweise nicht alle fünf Minuten auf, was bei der Arbeit durchaus von Vorteil ist. Schaut mal auf der Homepage vorbei, wenn ihr eure Schuhe ein wenig mit Farbe aufpeppen wollt! Ich kann die Schnürsenkel nur empfehlen und werde bald die pinken benutzen, wenn ich von Orange genug habe ;)

As most of you already know, next to statement necklaces I have a deep passion for shoes. For special shoes. The ones with glitter, blanks or in gaudy colors. The important thing is that they stand out!
Last week I received a package with brand-new colorful shoelaces from #snaenkl. As I do an internship in the hospital at the moment I wear white clothes all day long. At least my Nike Roshe are a little black. So with my new #snaenkls I was able to pop up my white, mundane style and I instantly felt in love with them! And people already started asking where I have them from…
And do you also have these problems with the original shoelaces from Nike which come unfastened just after 5 minutes? Due to the light rough surface of the #snaenkl this problem has past. 
Have a look for all the different colors on the #snaenkl homepage and pimp your shoes with a crazy color! I already look forward to replace the orange ones with the pink ones ;)



shoelaces - Snaenkl (here)
shirt - Zara (similar here)
pants - Zara (similar here and here)
shoes - Nike (here and here)
rings - H&M (similar here and here)

Montag, 22. September 2014

Last summer Outfit.


Statement-Ketten kann man nie genug haben. Im Urlaub habe ich auf einem Hippie-Markt wieder zwei schöne Exemplare ergattert. Meine Freundin konnte mich immer schnell wieder finden, denn wenn es irgendwo auffällige Ketten gibt, findet man mich IMMER genau dort. Sollte ich mal verloren gehen :).
Um die Kette auf den Fotos bin ich auch monatelang geschlichen, aber sie war mir zu teuer. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass ich schon eine beachtliche Menge besitze. Schließlich hat meine liebe Freundin sie mir zu meinem Abschluss geschenkt, da ich es schon bereut hatte, dass ich die Kette damals nicht gekauft hatte. :) 

You cannot have enough necklaces. At the hippie market on Ibiza i managed it again, to buy two fine statement-necklaces. My friend could ALWAYS quickly find me again next to the necklaces wherever I am shopping.  Just in Case... ;)
The necklace on the pictures is from my lovely friend, who made me that gift for my degree. She knew that I was totally in love with this one, but that it was too expensive.


xx Sarah








Shirt - H&M (similar here and here)
Necklace - H&M (similar here)
Skirt - Zara (similar here and here)
Bag - Guess (similar here and here)
Shoes - old (similar here)